Prof.Dr. Wilhelm Hankel

Prof.Dr. Wilhelm Hankel: ERKENNTNISSE zur Eurokrise und Finanzmafia, 47.59 min, von Bunzelmann666 am 15. Oktober 2013 hochgeladen.

auf de.wikipedia: Wilhelm Hankel (* 10. Januar 1929 in Langfuhr bei Danzig; † 15. Januar 2014 in Köln[1]) war ein deutscher Ökonom und Bankmanager. Von 1959 bis 1967 war er Chefvolkswirt der KfW und von 1972 bis 1974 Präsident der Hessischen Landesbank. Er war Honorarprofessor an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main und Gastprofessor an mehreren US-amerikanischen Universitäten …;   /Positionen: Hankel sah in der Geld- und Kreditschöpfung einen systemimmanenten Fehler der kapitalistischen Finanzwirtschaft, der systembedingt zu Krisen führe … // … Wilhelm Hankel vertrat seine Ansichten unter anderem in der national-konservativen Jungen Freiheit, der rechtsextremen National-Zeitung und der Neuen Solidarität.[6] Hankel rechtfertigte dies damit, dass er von anderen Medien ignoriert wurde …; /Weblinks; /Einzelnachweise;

auf de.wikipedia siehe auch: Wilhelm Nölling; Joachim Starbatty; Karl Albrecht Schachtschneider; Dieter Spethmann.

Comments are closed.