DEUTSCHEN ENTWICKLUNGSPOLITIK

Ziel von Bundesentwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul ist es seit ihrem Amtsantritt die Strukturen der deutschen Entwicklungspolitik zu straffen, Durchführungsbereiche zusammenzuführen, Arbeitsbereiche besser zu verknüpfen, um damit effektiver zu werden, flexibler zu sein und damit den Einsatz der Finanzmittel zielgerechter und besser zu steuern. (Lesen Sie den ganzen Artikel hier).

Read all this and much more on weitzenegger.de – The website for International  Development Cooperation, and its (english) Newsletter.

Comments are closed.